Ansegeln 2013

Geschichten erzählen...
Antworten
G.-H.Rose
Seebär
Beiträge:101
Registriert:Do 11. Okt 2012, 23:34
Wohnort:Liepgarten
Ansegeln 2013

Beitrag von G.-H.Rose » Do 9. Mai 2013, 21:15

Am 04. 05. war es endlich soweit! Schon früh am Morgen herrschte reges Treiben im gesamten Yachthafen. Letzte Handgriffe zur Vorbereitung der Boote zum offiziellen Saisonstart und witterungsbedingt auch bisher nicht machbare Pflege - und Reparaturarbeiten waren angesagt. Pünklich um 10:00 Uhr versammelten sich zahlreiche Seglerinnen und Segler am Flaggenmast. Unser Yachtclubvorsitzender Uwe Juncker begrüßte die Vereinsmitglieder und Saisonlieger. Symbolisch wurde an einige von Ihnen der Clubstander überreicht. Damit verbunden war die Bitte, sich in unserem Yachtclub heimisch zu fühlen, an den Veranstaltungen teilzunehmen und eben auch Flagge zu zeigen. Ein am Flaggenmast aufgestellter Optimist sollte darauf hinweisen, dass wir die Kinder - und Jugendarbeit neu ankurbeln wollen und dafür die Hilfe der "Segelomis und Segelopas" brauchen.
Beim Saisonauftakt wurde zu unserer Pfingstausfahrt eingeladen, die nach Krummin geht. Gemütliches Beisammensein im Hafen, Wildschweinessen und Fahrradausflüge stehen auf dem Programm - der Vorstand hofft auf eine große Resonanz! Nach dem abschließenden Kommando "heißt Flagge" hieß es," auf die Boote Sportfreunde, wir sehen uns auf dem Haff". Sonnenschein und eine leichte Brise begleiteten die Boote auf dem mehr oder minderlangen offiziellen Start in die Saison. Der Tag fand seinen gelungenen Abschluß mit dem traditionellen Seglerball im "Pier 24"

Der Start läßt auf eine schöne erlebnisreiche Saison 2013 hoffen.
Gert - Herwig Rose

Antworten